Freie Stellen

Neue Perspektiven bei NK-Brandschutzingenieure

Wir sind ein stetig wachsendes Ingenieurbüro, das sich auf den Brandschutz im Bauwesen spezialisiert hat. Mit Standorten in Niestetal (bei Kassel), Kühlungsborn, Nürnberg und München sowie rund 60 Mitarbeitern im Firmenverbund mit Neumann Krex und Partner GmbH gehören wir zu den größten deutschen Anbietern in unserem Fachbereich. Wir suchen engagierte und einschlägig qualifizierte Fachkräfte, die neue Perspektiven und Herausforderungen suchen.

Ingenieurinnen und Ingenieure mit Erfahrung in der Erstellung von Brandschutzkonzepten oder in der Bauüberwachung können sich auch ohne konkrete Stellenausschreibung gerne bei uns bewerben. Über Bewerbungen ambitionierter Feuerwehrleute freuen wir uns ebenfalls.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d) für unseren Standort in Kassel in Vollzeit

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kaufmännischen Sachbearbeiter (m/w/d) für unseren Standort in Kassel.

Ihre Aufgaben

  • Allgemeine Büroorganisation / Sekretariatsaufgaben
  • Auftragsbearbeitung
  • Selbstständige Vorbereitung von Prüfberichten
  • Zusammenarbeit mit Kollegen & Vorgesetzten, externen Planungsbüros sowie ausführenden Firmen und Behörden

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Sicherer Umgang mit den Microsoft Office Programmen Word und Excel
  • Schnelle Auffassungsaufgabe sowie gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

Sie arbeiten in einem familienfreundlichen Unternehmen mit vielseitigem und sicherem Arbeitsumfeld.

Darüber hinaus bieten wir eine überdurchschnittliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten sowie zahlreiche andere Vergünstigungen. Weitere Informationen zu unseren Benefits finden Sie unter www.nk-brandschutzingenieure.de.

Interesse?

Bewerben Sie sich gerne zu Händen von Frau Schäfers an marina.schaefers@nk-ing.de. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Schäfers unter 0291 200420 zur Verfügung.

Ihr Bewerbung wird vertraulich und gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie hierzu unter Datenschutz.