Über uns

FIRMENGRÜNDER

August 2019 verstarb Peter Neumann, Gründer der NK Brandschutzingenieure GmbH.

Die Prüfung und Bestätigung der Einhaltung der rechtlichen Vorgaben ist traditionell Aufgabe der Bauaufsichtsbehörde bzw. von hoheitlich beliehenen, privaten Fachleuten. Daneben gibt die Musterbauordnung den Bundesländern die Möglichkeit, ein ausschließlich privatrechtliches Sachverständigensystem einzuführen, das gleichwertig neben den bisherigen Varianten steht.

Die meisten Bundesländer haben dies bereits umgesetzt, sodass wir unsere Kompetenz in diesem Bereich anbieten können.

Wir sind deutschlandweit tätig und an Standorten in Bayern, Hessen und Mecklenburg-Vorpommern vor Ort präsent. Auf Grund unseres bundesweit anerkannten Prüfsachverständigen bzw. Prüfingenieurs für Brandschutz können wir zeitnah, gewissenhaft und effizient die Prüfung Ihres Brandschutznachweises durchführen.
Die Prüfung erfolgt am jeweiligen Geschäftssitz in Nürnberg oder Kühlungsborn.

Durch unsere Anerkennungen können wir in jedem Bundesland alle Aufgaben im Brandschutz wahrnehmen. Nach Vorlage aller erforderlichen Unterlagen beträgt bei uns die Prüfdauer i.d.R. nicht mehr als 14 Tage (vorbehaltlich der Stellungnahme der Brandschutzdienststelle oder Feuerwehr, die zwingend zu hören ist). Durch die zeitgleiche Übersendung aller Unterlagen (Bauantrag mit Bauvorlagen, Brandschutzkonzept) in Papierform und digital (per E-Mail) kann die Prüfdauer verkürzt werden.

Selbstverständlich erstellen wir für Sie auch Brandschutzkonzepte, Brandschutznachweise und Simulationsrechnungen. Die Prüfung muss dann über ein unabhängiges Büro erfolgen. Hier empfehlen wir unseren Partner Neumann Krex & Partner: www.nk-ing.de